Vergnüglicher Abend beim Weinfest in Plech

PLECH (za) - Feuerwehr und Gesangverein als Veranstalter waren mit dem Besuch von knapp 140 Gästen beim Plecher Weinfest rundum zufrieden.
Zu Beginn stimmte der MGV unter Andy Bojer auf das Motto "Wein" ein, ehe Vorstand Hans Herzog unter anderem Bürgermeister Karlheinz Escher und die Gemeinderäte sowie Pfarrer Christoph Weißmann begrüßte.
Max Grellner und seine Schrammelmusikanten aus dem Hirschbachtal (Bild) entführten musikalisch nach Wien, ehe das Buffet eröffnet wurde.
Die Weinprinzessinnen Lisa Glaser und Katharina Geißendörfer waren gute Botschafter für die Anbaugebiete rund um Kitzingen.
Anschließend hatten "Petra und Säckl" in ihren Rollen als alte Tanten mit Sketchen aus dem Gemeindeleben die Lacher auf ihrer Seite.

Zurück zu Aktuelles